Schriftgröße verändern

Kontakt

Sedat Sevi
Sedat Sevi
Turnstraße 7
24149 Kiel
Tel.: 0431 20509915
s.sevi (at) awo-kiel (dot) de

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

 

Die bundesgeförderte Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) initiiert, steuert und begleitet den Integrationsprozess.

Sie ist neben den Integrationskursen fester Bestandteil des Regelungsrahmens des Zuwanderungsgesetzes. Die MBE ergänzt den Integrationskurs. Erwachsene Zuwanderer können ihr Beratungsangebot vor, während und nach dem Kurs nutzen.

Ziele der Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer

Die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) bietet ihre Dienstleistungen zeitlich befristet an. Sie befähigt Zuwanderer zeitnah zu selbstständigem Handeln in allen Bereichen des täglichen Lebens und führt sie an das Beratungsangebot der so genannten Regeldienste heran.

Förderrichtlinien zur Durchführung der Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer

Das Bundesministerium des Innern hat im Januar 2010 Förderrichtlinien erlassen, die zum 01.03.2010 in Kraft getreten sind. Diese fassen alle wesentlichen Förderaspekte zusammen und werden erstmals für das Jahr 2011 die Fördergrundlage bilden. Die Förderrichtlinien ersetzen die Neukonzeption der Migrationsberatung.

Das Projekt wird gefördert durch

 


Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

Turnstraße 7
24149 Kiel
Tel.: 0431 20509915
s.sevi (at) awo-kiel (dot) de

Leitung: Sedat Sevi

 

Beratungszeiten:

Stadtteilzentrum "Altes Volksbad"

Turnstraße 7
24149 Kiel-Dietrichsdorf
Tel. 0431/205099-15
Fax 0431/205099-17

offene Sprechstunden: Donnerstag 14.00–16.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung
Beratung in deutscher, türkischer und englischer  Sprache

Hans Christian Andersen Stadtteilschule

Stoschstraße 24–26
24143 Kiel
Tel. 0431/26042782

Sprechstunde:

Dienstag 14.00-16.00 Uhr sowie nach Vereinbarung

Bürozeiten:

Montag 9.00-12.00 Uhr

Busverbindung:

ab Bahnhof Linie 11 und 101

Verweise:

Bundesamt zur Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer

Integrationsportal des BAMF