Schriftgröße verändern

AWO Kreisverband Kiel e.V.

Preetzer Straße 35
24143 Kiel
Tel.: 0431 77570-0
Fax: 0431 77570-48
info (at) awo-kiel (dot) de

Zukunft Kinder – der Hilfsfonds der AWO Kiel
 

Jedes dritte Kind in Kiel lebt in Armut. Wir wollen etwas dagegen tun – mit Ihrer Hilfe!

So können Sie helfen: Unterstützen Sie unseren Hilfsfonds "Zukunft Kinder" mit Ihrer Spende!
Jeder Cent, den Sie spenden, kommt direkt Kieler Kindern zu Gute.
Die Verwaltung des Fonds wird allein aus Mitteln der AWO Kiel finanziert.
Die klassische Spende: Bitte überweisen Sie Ihre Spende an die:

AWO Kiel
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN     DE85 2512 0510 0000 1234 56
BIC       BFSWDE33HAN
Stichwort: Kinderhilfsfonds AWO Kiel

Die Online-Spende

Auf unserer Internetseite helfen Sie hier mit einem Klick. Die Online-Spendendose wird in Zusammenarbeit mit der Bank für Sozialwirtschaft angeboten und entspricht den neuesten Sicherheitsstandards.

Was der Fonds bezweckt

Armut grenzt aus. Armut macht krank. Armut verhindert Bildung.

Wir erleben in unseren Einrichtungen täglich, wie benachteiligt Kinder sind, deren
Familien unter Armut leiden.

Jedes dritte Kind in Kiel lebt in Armut.
Darum bitten wir Sie um Ihre Mithilfe!

Was mit Ihrer Spende geschieht?

Ihre Spende ermöglicht es uns, Kieler Kindern unbürokratisch Hilfe zu leisten, um ihnen gerechte Chancen auf eine gesunde Entwicklung und eine gute Bildung zu eröffnen.
Ihre Spende wird nur eingesetzt, wenn eine besondere Unterstützung notwendig ist, dafür aber keine anderen Mittel zur Verfügung stehen.

Zum Beispiel so:

  • Es wird Regenzeug und geeignetes Schuhwerk angeschafft, damit die Kinder nicht pitschnass im Kindergarten ankommen.
  • Anti-Gewalt-Trainingsmaßnahmen für Schulkinder werden durchgeführt.
  • Wir sorgen dafür, dass in unseren AWO-Kinderhäusern alle Kinder eine warme Mahlzeit bekommen.
  • Familien erhalten Zuschüsse, um Schul- und anderes Lernmaterial anzuschaffen.
  • Nicht öffentlich finanzierte Spiel- und Sportgeräte für die Einrichtungen werden angeschafft.
  • Familien erhalten Zuschüsse, damit die Kinder an Ausflügen und Ferienmaßnahmen teilnehmen können.

Hier können Sie sich als PDF-Datei die Förderrichtlinien mit Antragsformular herunterladen.


Sie haben Fragen? Wir beantworten sie gern:

Irene Sebens
Irene Sebens
Tel.: 0431 77570-30
Fax: 0431 77570-65
i.sebens (at) awo-kiel (dot) de