Schriftgröße verändern

Kontakt

Cordula Steinke
Cordula Steinke
Falkenhorst 6
24159 Kiel
Mobil: 0171/2641155
strandkindergarten (at) awo-kiel (dot) de

Strandkindergarten Falckenstein

Wir und Sie
 

Die pädagogischen Mitarbeiter/innen

Die Konzeption der AWO-Kinderhäuser in Kiel stellt an die pädagogischen Mitarbeiter/innen hohe Anforderungen. Sie erfordert ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Fach- und Sachkompetenz, Belastbarkeit und Flexibilität.

Neben der persönlichen Offenheit als Voraussetzung zur Umsetzung der offenen Arbeit und dem hohen Maß an Fachlichkeit müssen sie noch eine zusätzliche Voraussetzung erfüllen. Das Konzept des Strandkindergartens mit dem Schwerpunkt der Umweltpädagogik erfordert von den Mitarbeiter/innen Kenntnisse über Theorien der Umweltpädagogik, Kompetenzen in der Umsetzung, sowie die persönliche Verinnerlichung des ökologischen Grundgedankens, um diesen in der Vorbildfunktion überzeugend zu leben. Für die Erzieher/innen des Strandkindergartens steht das Kind im Mittelpunkt. In seiner Entwicklung und freien Entfaltung erhält jedes Kind Hilfestellung von den Mitarbeiter/innen.

Die Kinder können gemeinsam mit den Erwachsenen lernen, Konflikte konstruktiver auszutragen und Lösungsmöglichkeiten zu finden. Die Erzieher/innen sehen sich hierbei als unterstützende Partner/innen, die den Kindern helfen, Schwierigkeiten zu erkennen und auszuarbeiten.

Es finden wöchentliche Teamsitzungen für fachlichen Austausch, Reflexionen und Absprachen statt. In regelmäßigen Vorbereitungen diskutieren die Mitarbeiter/innen über Inhalte der pädagogischen Arbeit. Jährlich wird eine gemeinsame Teamfortbildung angeboten sowie zusätzlich schwerpunktbezogene Fortbildungen für die einzelnen Mitarbeiter/innen.

Zusammenarbeit mit Eltern

Um eine kindorientierte Arbeit durchführen zu können, ist eine intensive Zusammenarbeit zwischen Eltern und Mitarbeiter/innen unerlässlich. Damit der Informationsfluss zwischen ihnen gewährleistet ist, finden regelmäßig Treffen statt. So bieten z.B. Eltern-Kind-Nachmittage oder Feste Gelegenheit zum gemeinsamen Spiel von Eltern und Kindern sowie zum Austausch der Eltern untereinander. Um den Eltern die pädagogische Arbeit transparenter zu machen, finden regelmäßig Elterngespräche und Elternabende statt.