Schriftgröße verändern

Kontakt

Jens Lankuttis
Jens Lankuttis
Skandinaviendamm 250
24109 Kiel
Tel.: 0431 520322
Fax: 0431 524202
awo-bauernhof (at) gmx (dot) de

AWO Kinder- und Jugendbauernhof:
Jeden Tag ein Abenteuer!

 

Der Kinder- und Jugendbauernhof des AWO Kreisverbandes Kiel e.V. in Mettenhof ist eine offene pädagogische Einrichtung für Kinder und Jugendliche nach dänischem Vorbild und in dieser Form einmalig in Schleswig-Holstein. Die Idee der Mitbestimmung und Selbstgestaltung des eigenen Spiel-, Lebens- und Entwicklungsraumes bildet den Mittelpunkt unserer pädagogischen Konzeption. Zur Umsetzung dieses Ansatzes stehen den Kindern und Jugendlichen unterschiedliche Lern- und Erfahrungsfelder zur Verfügung, die offen für alle, freiwillig in der Teilnahme und kostenlos sind.

Das Spielen, ist in diesem Zusammenhang als unverzichtbare und zentrale Handlungsmethode zu verstehen. Denn Spielen ist kein bloßer Zeitvertreib – Spielen ist Entwicklung, Spielen fördert die Gesundheit, Spielen formt die Persönlichkeit.

Spielen ist Bildung!
Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist,
und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. (F. Schiller, 1759–1805)

Im Mittelpunkt des pädagogischen Alltages stehen neben der Förderung des Freispiels, natürlich die Pflege und die Versorgung der großen und kleinen Tiere des Hofes, inklusive unserer Bienen. Die Kreativität der Kinder und Jugendlichen findet in den Werkstätten der Holz- und Metallbearbeitung sowie in den unterschiedlichsten Mal- und Bastelangeboten ihren Raum. Offene Sport-, Bewegungs-, Koch-, Back- und Gartenangebote runden die vielfältigen pädagogischen Angebote ab. Ein ganz besonderes Alleinstellungsmerkmal unserer Einrichtung ist letztendlich im Hüttenbaubereich mit Lagerfeuerstelle zu sehen.

Das pädagogische Spektrum des AWO Bauernhofes richtet sich gesetzlich nach dem § 11 des Kinder- und Jugendhilfegesetzes und die Landeshauptstadt Kiel finanziert diese besondere Form der Offenen Kinder- und Jugendarbeit.

Der § 11 beschreibt, dass sich die Angebote an dem Wohl und den Interessen der Kinder und Jugendlichen zu orientieren haben. Gleichzeitig sollen die Kinder durch diese Form der „Offene Arbeit“ zur Selbstbestimmung befähigt, zu gesellschaftlicher Mitverantwortung anregt und zu sozialem Engagement hingeführt werden.

Um auch Kindern unter sechs Jahren in Begleitung eines Erwachsenen den Zugang zu dieser wertvollen pädagogischen Einrichtung zu ermöglichen, ist ist im Mai 2022 ein Familientag eingeführt worden.

Letztlich sind Kooperationspartner (Schulen, Kindergärten, etc.) nach telefonischer Anmeldung natürlich herzlich willkommen.

Weitere Informationen erhalten Sie/erhältst du demnächst unter www.awo-bauernhof.de.


Kinder- und Jugendbauernhof

Skandinaviendamm 250
24109 Kiel
Tel.: 0431 520322
Fax: 0431 524202
awo-bauernhof (at) gmx (dot) de

Leitung: Jens Lankuttis

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Samstag 10:00 bis 18:00 Uhr selbstbestimmter Zugang für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren ohne Begleitung der Eltern/Erwachsenen.

Mittwoch 10:00 bis 18.00 Uhr Familientag und Möglichkeit Geburtstage zu feiern.

Montag Gruppenbesuche nach telefonischer Absprache.